HydroPATH

Fortschritliche Technologie zur chemikalienfreie Wasserbehandlung

HydroPATH Technologie

Hydroflow-Geräte nutzen eine einzigartige Technologie, um ein elektrisches Feld in das Rohr und das darin befindliche Wasser zu übertragen. Diese Technologie eignet sich für alle Arten von Rohrmaterial, ohne dass Rohre geschnitten oder neu verlegt werden müssen. Dadurch eignet es sich ideal für die Nachrüstung. Das Signal kann sowohl stromaufwärts als auch stromabwärts durch das gesamte Sanitärnetz wandern, um das gesamte System zu schützen.

Technische Daten

Kalk wird von Mineralien (in der Regel Calcium und Biocarbonat) gebildet, die im Wasser gelöst sind. Wenn Wasser erhitzt wird (oder anderweitig übersättigt wird), bilden diese Mineralien eine harte Masse auf der innenseitige Oberfläche von Rohren und Heizgeräten, behindern den Wärmetransfer, reduzieren die Effizienz und blockieren den Fluss.
Hydroflow-Geräte übertragen ein elektrisches Feld in das Rohrleitungsnetz und das Wasser selbst. Dadurch bilden die Mineralionen so genannte „Cluster“, die als Ausgangspunkt für die Kristalle dienen, so dass beim Erhitzen des Wassers der Kalk feines Pulver in Suspension bildet, das dann durch den Wasserstrom weggespült werden kann.

Mit weltweit mehr als 1,5 Millionen verkaufte Anlagen überzeugt Hydropath Technologie durch Ausdauer und Zuverlässigkeit über mehr als 35 Jahre Lebensdauer.

Die Hydroflow-Systeme schützen das gesamte Wassersystem eines Gebäudes, eines industriellen Prozesses oder Pool gegen Skalierung und entfernt auch bestehende Skala. Hydroflow ist eine effektive Technik, die den Anforderungen der Verwaltung eines kommerziellen Wassersystem erfüllt, ist einfach zu installieren und erfordert keine Wartung oder Pflege.

Kurz

HydroFLOW :

  • Schützt for Kalkschichtbildung
  • Schützt for Kalkschichtbildung
  • Löst und entfernt bestehende Kalkschichten in älteren Rohrleitungen
  • Verhindert die Ansiedlung von Algen und Mikroorganismen (Biofilm)
  • Management von Bakterien durch Mikroosmose
  • Verbesserte Filtration
  • Korrosionshämmende Eigenschaften

Hydropath Technologie Video

Hydropath Technologie schützt vor der Bildung von Kalkablagerungen in Ihrem Rohrleitungssystem, verhindert die Bildung von Bakterienkolonien und Algenbewuchs. Verlangsamt den Korrosionsfortschritt mit bis zu 65%.

  • Das Hydroflow Signal induziert ein elektrisches Signal in der Form
    von sinusförmigen Schwingungen.
  • Das Signal arbeitet in einer sich ständig wechselnder Frequenz von
    etwa 150 kHz.
  • Die Leistungsaufnahme beträgt maximal 65 Watt.
  • Die Hydropath-Geräte sind einfach zu installieren und erfordern keine zusätzliche Rohrleitungsarbeiten sowie Schweißen oder Schneiden an bestehenden Rohrleitungen
  • Einmal installiert und bei normalen schadensfreien Betrieb, bedürfen die Geräte keine weitere Wartung oder Verbrauchsmaterialien.

Entdecken Sie die Hydroflow Produktreihe und deren Funktionalität

Unsere Technologielösungen

Kalkstein

Bakterien

La technologie HydroPATH Destruction et élimination des bactéries

Die Flockung

Korrosion

HydroPATH France